Alltag · anziehen · nähen

Ich nähe. immer noch – für Kind 3&4

Ja, ich nähe. Meistens schaffe ich es immerhin noch, alles zu fotografieren. Aber verbloggen? hm. Dafür fehlt mir dann meist die Zeit, die Muße oder auch der Sinn. Naja. Ich zeige mal ein paar Sachen, die für Kind3 & 4 entstanden sind. Natürlich nicht alle auf einmal!

Schlafanzüge (ja, einige, hier der Cars) – das Oberteil ist ein Raglan-Schnitt aus dem Klimperklein-Buch. Die Hose ist, wie bei allen Hosen, die ich für die Zwerge nähe, auch aus dem Klimperklein-Buch.

Hosen – in unterschiedlichen Längen und Stoffen, mal mit (für K4), mal ohne Taschen (für K3). Der Schnitt ist immer der aus dem Klimperklein-Buch.

Unterbüx – die Boxershorts sind auch nach dem Schnitt aus dem Klimperklein-Buch. Leider führt das dazu, dass K3 keine anderen mehr anzieht, K4 ist auf dem besten Wege zu diesem Auswahlverhalten…

Der coole Ninja-Stoff ist für Glückpunkt. Ich hatte ihn bei Frau Muscheid gesehen und gleich in mehreren Farben bestellt. Der absolute Hit! Es ist ein Sommersweat, der nicht so dünn ist wie Jersey (und dadurch auch etwas mehr abhält), aber auch nicht so dick wie normaler Sweatshirtstoff, der im Sommer oft zu dick ist.

Damit bin ich endlich mal wieder beim Dings vom Dienstag dabei! (ich habe extra den Post für heute getimet ;))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.