Alltag · basteln · erleben · nähen · organisieren · Weihnachten · Winter · zaubern

Adventskalender für die Großfamilie

Viele Kinder heißt auch: viele Adventskalender. Im Frühling oder Sommer irgendwann entdeckte ich einen tollen Stoff von Susalabim, wo schon Adventskalendertütchen aufgedruckt waren. Ich kaufte den Stoff…. für irgendwann mal, wenn Zeit ist… naja, als ich in häuslicher Quarantäne war, ergab sich spontan die Gelegenheit und ich nähte einen Schwung fertig. Den zweiten Stoff konnte ich natürlich nicht so liegen lassen und nähte ihn auch noch … deshalb haben K1 und K4 dieses Jahr diese wunderhübschen neuen Tütchen bekommen. K2&3 und der Mann bekamen Adventskalenderbeutelchen, die schön länger in Gebrauch sind… Etwa 6 Wochen sammelte ich Inhalte, sodass ich an einem Vormittag alle 96 Beutelchen füllen konnte. Der Mann hatte dann die Aufgabe, alles aufzuhängen 😉

Ich darf euch leider leider noch nicht verraten, was überall drin ist 😉

Das Tannenbaum-Windspiel entstand nebenbei: Die Tannenbäume habe ich mit der Stanze von Stampin up ausgestanzt und zwei aufeinander gelegt zusammen genäht.

verlinkt bei Creadienstag, Handmade on Tuesday und Elfis Dienstagsdings.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.